Facebook Twitter Linkedin Xing

DOA Dienstleistungen

21J DOA-zertifiziert

Design Organisation approval Services (DOA Services).

ACM verfügt über die Design Organisation Approval EASA Part 21J mit dem Geltungsbereich für die komplette Innenausstattung von Flugzeugen, z.B. SitzbezügeSchaumstoffePolsterung sowie Sicherheitsgurte und Restraint-Systemen.

Im Rahmen dieser Genehmigung sind wir befugt Ingenieurleistungen zu Änderungen und Reparaturen an kleinen und großen Flugzeugen und Rotorcrafts zu erbringen.

Als zertifizierter Designbetrieb unterstützt ACM den Kunden während des gesamten Abwicklungsprozesses von der Designberatung, Materialauswahl, Machbarkeitsprüfungen bis zu der notwendigen Dokumentation.

Leistungsumfang unserer EASA Part 21J DOA-Abteilung.

  • Entwurf und Layoutplanung der Sitzpositionierung
  • Design von Kabinenausstattungskomponenten, Soft Furnishings, Sitzbezügen und Kissen
  • Reparatur und Überholung von Sicherheitsgurten und Pilot / Co-Pilot Systemen
  • Digitales Mock-up-Design
  • CAD-Konstruktion
  • Prototyping
  • Prüfung der Entflammbarkeit aller Flugzeugmaterialien
  • Sicherheitsgurtprüfung (dynamische Prüfung, statische Prüfung)
  • Komplette Neukonzeption und Modifikation der Kabine
  • Genehmigung von Änderungen und Reparaturen
  • Zertifizierung von Musterbauarten
  • Beiträge zu großen Modifikationen wie z. B. STC’s

Mehr zu unserer Genehmigung.

Für mehr Informationen bezüglich unseres Zulassungsumfanges klicken Sie bitte unten.

ACM. Dienstleistungen.

  • Major Change, Minor Change Zulassung und Zertifizierung
  • Genehmigung als Entwicklungsbetrieb (DOA EASA Part 21J)
  • Sicherheitsgurtüberholung (TSO- Normen)
  • EASA-Dokumentation (EASA Form 1)
  • Brennbarkeitsprüfung (FAA)
  • Design Konzept

Kontakt.

Anfrage.

Haben Sie Interesse?

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite!

Newsletter.