Facebook Twitter Linkedin Xing

Aircraft Cabin Modification

Über unser Unternehmen

Über uns.

Die ACM, mit Sitz in Memmingen, ist ein entsprechend der Vorschriften der EASA 145, 21G sowie 21J zugelassener Instandhaltungs-, Produktions- sowie Entwicklungsbetrieb. Damit qualifiziert sie sich als idealer Partner in der Luftfahrtindustrie in Sachen Entwicklung, Produktion, Instanthaltung und Überarbeitung von Flugzeuginnenausstattungen.

Von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Wartung und Instandhaltung: Die ACM bietet ihnen das Komplettpaket. Sie können sich zu jeder Zeit und in jedem Abschnitt der Zusammenarbeit auf unsere ganzheitlichen Lösungsvorschläge und unsere Unterstützung verlassen.

Einzigartig. Vielfältig.

Bei der ACM kommen hochqualifizierte Ingenieure zusammen, die ihre Begeisterung und ihr Engagement für hohe Qualität und praktikable Umsetzungen teilen. So vereinen sie in ihrer Arbeit kosteneffektives mit ästhetischem Design, das dem hohen Standard der EASA entspricht.

Die Kombination von Entwicklungs-, Produktions- und Instanthaltungsbetrieb führt zu einem einzigartigen Portfolio an Produkten und Dienstleistungen, das zusätzlich ständig entwickelt und ausgebaut wird. So können wir den hohen Ansprüchen unserer Kunden gerecht werden und ihnen den vollen Service aus einer Hand anbieten. Unsere einzigartige Kombination von Dienstleistungen räumt uns auch im internationalen Vergleich eine Sonderstellung ein: als einziges Unternehmen in der EU hat die ACM, ohne Originalausrüstungshersteller (OEM) zu sein, die Genehmigung der EASA für die Überarbeitung und den Austausch von Sicherheitsgurten und Haltesystemen.

Ob Economy Class oder VVIP-Jet: Jeder Kunde kommt mit seinen ganz eigenen Ansprüchen an die Innenausstattung zu uns. Seine Flugerfahrung wird maßgeblich vom Erfüllen dieser Erwartungen mitbestimmt.

Qualität aus Leidenschaft. Und Erfahrung.

Basierend auf langjähriger Erfahrung haben unser internes Qualitätsmanagement und unsere Qualitätssicherungsabteilung verlässliche und wirksame Methoden entwickelt, um die Produktion zu kontrollieren und sicher zu stellen, dass lediglich rundum fehlerfreie Produkte unser Werk verlassen.

Diese hochwertige Leistung wäre ohne unsere qualifizierten Mitarbeiter nicht möglich, die aus jedem Produktionsprozess ein Kunstprojekt machen.

Leidenschaft, Können und unser Ideenreichtum im Gebiet der Luftfahrtinnenausstattung ziehen einen globalen Kundenstamm an. Vom Besitzer eines Privatjets bis zu großen Verkehrsfluggesellschaften – alle unsere Kunden legen großes Vertrauen in unsere Kompetenz.

Das bestätigt die Tatsache, dass 80% unserer Aufträge von Kunden kommen, mit denen wir bereits zusammen gearbeitet haben sowie Lieferantenauszeichnungen, mit denen wir beinahe jedes Jahr geehrt werden.

Unser Management.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat.

Managing Director.

Arash Noshari.

  • Dipl.-Ing. oec.-Universität Hamburg
  • Managing Partner der BPOut GmbH
  • Lebt und liebt die Flugzeugbau-Industrie seit 2006

Bereiche:
Verantwortet die Bereiche Produktion, Qualität, Vertrieb, Personal, Engineering und Business Development.

Managing Director.

Roger Hohl.

  • Eidg. Dipl. Supply Chain Solutions Manager
  • Beides, Airliner und Luftfahrt-Industrie Erfahrung
  • Über 15 Jahre Luftfahrt-Erfahrung

Bereiche:
Finance & Controlling, Procurement, Information Technologie, Media/Press und Business Development.

Interessiert ein Teil unseres Teams zu werden?

Für die ACM zu arbeiten könnte genau die Abwechslung sein, nach der Du suchst! Wir geben Ingenieuren, Konstrukteuren, Buchhaltern, Vertriebsmitarbeitern und Menschen-fokussierten Personalarbeitern ein zu Hause.

Zukunft braucht Geschichte.

Seit den 1960er Jahren ist ACM als Flugzeuginnenausstatter tätig. Hinter unserem Unternehmen liegt eine fast 60-Jährige Erfolgsgeschichte, die wir gerne mit unserem Team und unseren Kunden teilen möchten.

Aircraft Cabin Modification Logo

Kontakt.

Geschichte.

1960er
1960er

Gründung des Unternehmens als Flugzeug-und Schiffsinnenausstatter in Duisburg mit zunächst 5 Mitarbeitern.

1970er
1970er

Ausweitung der Aktivitäten: Fertigung von Sitzbezügen, Auslegung von Teppichen und Sitzreparaturen.

1980er
1980er

Zulassung als luftfahrttechnischer Betrieb nach Part 145 Maintenance Organisation.

Start der Geschäftsbeziehung mit deutschen Sitzherstellern und die Ausweitung der Cabin Interior Aktivitäten für weitere Airlines mit mittlerweile 20 Mitarbeitern.

1990er
1990er

Eröffnung einer Wartungshalle für Flugzeugreparaturen.

Neufirmierung als Aircraft Cabin Maintenance GmbH mit dem Beginn des Verkaufsstandortes in Memmingen.

Erweiterung der Produkte und Leistungen im Bereich des Kabineninnenraumes.

Europaweite Ausweitung der Geschäftsbeziehungen.

2000er
2000er

Zulassung zum PO/Herstellerbetrieb nach der EASA Form 21G.

Hersteller und Lieferant von Cabin Soft Furnishings für über 30 Airlines und 300 Flugzeuge weltweit.

Zulassung der nach EASA 21J DOA als Designorganisation.

Flugzeugmodell A350: Single Source Supplier für die Herstellung von Softfurnishings der Crew- und Flight Crew Rest Compartments.

2010er
2010er

Flugzeugmodell A380: Single Source Supplier für die Serienproduktion von Softfurnishing der Crew- und Flight Crew Rest Compartments.

Ausweitung aller DOA, POA und MOA Tätigkeiten mit einem Kundenstamm von über 50 Airlines weltweit in der Commercial wie auch General Aviation.

Erweiterung der Produktion um drei Produktionslinien für die Serienfertigung des Interiors von Hubschraubern, VIP und VVIP Maschinen.

2014: Zusammenschluss mit dem in der Luftfahrtbranche tätigen Unternehmen BPOut GmbH aus Hamburg. Die BPOut bietet Experten-Knowhow in Consulting, Projektmanagement und Engineering an und ergänzt somit die Serviceleistungen der ACM.

Seit 2015
Seit 2015

Serienproduktion für fünf Original Equipment Manufacturers aus dem Flugzeugbau.

Projekte für diverse Airlines im deutschsprachigen Raum mit jährlich insgesamt 70 verschiedenen Kunden.

2016: Verlagerung und Vergrößerung der Produktion in Memmingen in eine >6000 SQM große Produktionsfläche mit mittlerweile 120 Mitarbeitern.

ACM wird zum OEM für Kabinenverkleidungen für die General Aviation.

Entwicklung und Produktion von kompletten Kabinen für ein neues Hybridflugzeug.

Seit 2017
Seit 2017

Entwicklung von zwei innovativen Produkten – Smart Belt und Smeated, die für den wichtigsten Innovationspreis in der Luftfahrt, dem Crystal Cabin Award, nominiert wurden

Entwicklung des Light Belts- ein Sicherheitsgurt mit signifikanter Gewichtseinsparung

Ausbau und Inbetriebnahme unserer Produktionsstätte in Äthiopien

Entwicklung und Ausrüstung des größten Ruheabteils für Frachtflugzeuge

Die kontinuierliche Erweiterung unserer Produktpalette: Verschiedene Verbundteile aus composite

Aircraft Cabin Modification Logo

Anfrage.

Leitung Finanzen & Controlling (M/W/D)

Tätigkeitsbeschreibung / Aufgaben

  • Fachliche und disziplinarische Führung der Bereiche Finanzen und Controlling
  • Management und Entwicklung aller finanzbezogenen Funktionen einschließlich Controlling und Rechnungswesen
  • Konzeption von Finanz- und Wachstumsstrategien / Ergebnissteuerung
  • Unternehmensplanung, Budgetierung und die Erstellung von Forecasts und Finanzberichten
  • Optimierung des Cashflows und Working-Capital-Management
  • Treasury Management und Analyse von globalen Markt-Risiken
  • Gesamtverantwortung für die Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen nach HGB
  • Erstellung von Business Cases für die strategische Investitionsprojekte und Finanzierungen
  • Einführung und Entwicklung von KPIs zur Analyse der Effektivität und Effizienz des Unternehmens; Ableitung und Durchführung von Verbesserungsmaßnahmen
  • Hauptansprechpartner für Banken, Wirtschaftsprüfer und Steuerbehörden

Erforderliche Kenntnisse / Fertigkeiten / Voraussetzungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzen, Rechnungswesen oder Controlling
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in den Bereichen Finanzen, Controlling, Rechnungswesen oder Wirtschaftsprüfung
  • Erfahrung im Rechnungswesen und Controlling in schnell wachsenden Unternehmen
  • Fundiertes Verständnis für MS-Office-Anwendungen (Powerpoint, Excel); Erfahrung mit anderen Tools (Z.B. ERP)
  • Bewährte Führungsqualitäten und starke Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (jede weitere Fremdsprache von Vorteil)
  • Prozess- und projektorientiertes Denken und Handeln
  • Starke Kommunikationsfähigkeiten
  • Ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Lohn- oder Gehaltsvorstellung an careers@acm-aerospace.com

Aircraft Cabin Modification Logo

Newsletter.