Facebook Twitter Linkedin Xing

Reparatur- und Überholservice für Sicherheitsgurte

Reparatur- und Überholservice für Sicherheitsgurte und Pilotensysteme - Die effizientere und kostengünstigere Alternative.

Wir bieten unseren Kunden einen vereinfachten Sicherheitsgurtservice an, der auf über 20 Jahre Erfahrung im Bereich der Sicherheitsgurte und Pilot / Co-Pilot-Systemen in der Luftfahrt basiert. Gerne unterstützen wir unsere Kunden auch bei der Suche nach der richtigen Partnummer und dem richtigen Modell.

EASA - Airworthiness Directive.

Als EASA Part 145 Instandhaltungsbetrieb sind wir zugelassen, Sicherheitsgurte und Pilotensysteme, für die allgemeine und zivile Luftfahrt, mit bemerkenswerten Lieferzeiten zu überholen und zu reparieren.

Basierend auf unserer Kompetenz und Erfahrung hat ACM die Genehmigung, major changes als minor changes zu behandeln. Dieses Privileg spart Kosten, verkürzt die Lieferzeiten und ermöglicht es, schneller und flexibler zu produzieren.

9G Seats:  Sicherheitsgurtwechsel durch minor change.

16G Seats: Sicherheitsgurtwechsel durch major change.

ACM's Auswahl an standard- und individuellen Sicherheitsgurtfarben.

Wir verfügen über fundierte Erfahrung in der Überholung und Reparatur von folgenden Sicherheitsgurtherstellern: Am-Safe, Pacific Scientific, Davis Autoflug und Schroth.

Unsere Kunden haben eine große Auswahl an standard- und individuellen Gurtbandfarben, die jeweils in Polyester und Nylon erhältlich sind.

Gurtüberholservice für die kommerzielle und allgemeine Luftfahrt.

Der Genehmigungsumfang umfasst große und kleine Flugzeuge (CS 23 / CS 25) sowie große und kleine Hubschrauber (CS 27 / CS 29).

  • Passagiergurte
  • Insassen- und Crew-Gurtsysteme
  • 3, 4 und 5 Punkt Crew-Gurtsysteme
  • Pilot und Co-Pilot-Gurtsysteme
  • Gurtverlängerungen
  • Jetbed Sicherheitsgurtverlängerungen
  • Kinder- und Babygurte

ACM's Auswahl an standard- und individuellen Sicherheitsgurtfarben.

Klicken Sie hier für die Flugzeugliste

Für weitere Informationen zum Zertifizierungsprozess klicken Sie bitte hier

Cessna Citation.

Seit 2015 bietet ACM Reparatur- und Überholdienstleistungen für Sicherheitsgurte und Restraint-Systeme der Cessna Citation Familie an.

Unsere Kunden können mit einer Lieferzeit von 2 – 4 Wochen rechnen. Es ist uns gelungen, eine effiziente Serienproduktion aufzubauen, die auch das Nachbestellen oder Ändern von Aufträgen sehr schnell macht.

Reparatur und Überholung von Sicherheitsgurten - Cessna Citation.

ACM ist berechtigt, Pilot- und Co-Pilot-Riemen der neuen und alten Teilenummern zu überholen und zu reparieren, wie z. B.:

  • Cessna P/N 4799013-1; Pilot-Restraintsysteme
  • Cessna P/N 4799203-1, Pacific Scientific P/N 1117108-73, Pilot-Restraintsysteme
  • Cessna P/N 4799013-2, Co-Pilot-Restraintsysteme
  • Cessna P/N 4799203-2, Pacific Scientific P/N 1117108-71, Co-Pilot-Restraintsysteme

Die vollständige Auflistung der Teilenummern finden Sie hier:

Überholung vom Fachmann.

  • Einziges nicht -OEM Unternehmen in der EU, dass zur Überholung von Sicherheitsgurten und Pilot- und Co-Pilot Systemen zugelassen ist
  • Minor Change, major Change Bescheinigung und EASA-Formular 1
  • Zivile Luftfahrt, allgemeine Luftfahrt (Vom Sitzgurt bis zu Pilot-Gurtsystemen)
  • Testing mit innovativer Technologie
  • Gurtbandüberholung für die zivile und allgemeine Luftfahrt
  • Gurtbandüberholung und Reparaturservice mit kurzen Lieferzeiten
  • Garantie inklusive und EASA-zertifiziert
Aircraft Cabin Modification Logo

Kontakt.

Aircraft Cabin Modification Logo

Anfrage.

Haben Sie Interesse?

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite!

Aircraft Cabin Modification Logo

Newsletter.